ACHTUNG, dieses Forum wurde vorübergehend geschlossen!
#1

Reiki ist...

in Reiki 23.07.2010 19:57
von Fairy (gelöscht)
avatar

Als erstes einmal, was ist Reiki (sprich: ree-kii) überhaupt? Reiki ist japanisch und heisst übersetzt: universelle (REi) Lebensenergie (KI)!

Reiki ist eine japanische Kunst des Handauflegens, mit der man Energie auftanken, aber auch gezielt Beschwerden lindern kann.

Die Reiki-Lehre geht davon aus, dass körperliche Krankheiten und seelische Probleme durch Energieblockaden ausgelöst werden.
Diese Blockaden behindern den Fluss der Lebensenergie.

Mit Hilfe der Hände, die als Kanal dienen, wird die fehlende Lebensenergie auf einen anderen Menschen übertragen.

JEDER Mensch besitzt die Fähigkeit Reiki zu geben. Bei den meisten allerdings sind die sogenannten Kanäle "verstopft" welche bei den Einweihungen (1.Grad) wieder befreit werden. Man kann also schon vor der Ausbildung Hände auflegen, allerdings muss man seehr lange auf der jeweiligen Stelle verharren bis das gewünschte Ergebnis erreicht ist.

Reiki ist eine "alte" Heilmethode, wobei man sagen muss dass es mehr mit Lindern als mit Heilen zu tun hat. Denn Reiki hat zwar schon Wunder bewirkt, ersetzt jedoch NIEMALS einen Arzt, Heilppraktiker oder Psychologen. Es wird aber sehr oft als Ergänzungs-Therapie angewandt!

Bei einer Be-Hand-Lung liegt der Kunde (bin gegen das Wort Patient) bequem auf einer Massageliege (oder Sofa, Decke etc) und wird oftmals zusätzlich zugedeckt. Kerzen, gedämpftes Licht, sowie ruhige Musik sorgen für eine entspannte Atmosphäre. Je nach belieben dürfen natürlich auch Räucherstäbchen nicht fehlen.
Der Behandelnde legt seine vorgewärmten Hände auf bestimmte Punkte des Körpers (oder einige Zentimeter oberhalb) und bleibt an jeder Position ca. 3-5 Minuten.
Eine ganze Körperbehandlung dauert dann ca. 60-90 Minuten je nach Bedarf.

Oftmals kommt es zu den verschiedensten Reaktionen beim Kunden, wie weinen, lachen, Er spürt ein kribbeln, wärme oder auch kälte. Manchmal werden aber auch die Symptome schlimmer. Dies ist normal, es ist die sogenannte "Erstverschlimmerung", ist ein Teil des Heilprozesses und verschwindet meist nach kurzer Zeit wieder.

Diese Empfindungen (wärme, kälte, kribbeln) treten ebenfalls beim Behandelnden auf, müssen aber nicht immer die gleiche wie beim Empfangenden sein.

Dies soll nur einen kurzen Überblick geben, was Reiki überhaupt ist...


Namasté Fairy

http://www.michelemueller.ch

***Bei Fragen und Problemen einfach PN an Admin oder Mods***

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

<bgsound src="http://youtu.be/Ov-maXScBv8" loop=true>
Willkommen

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: happyleila
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1800 Themen und 11370 Beiträge.



Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen