ACHTUNG, dieses Forum wurde vorübergehend geschlossen!
#1

Heimlich für jemanden Karten legen?

in Orakelkarten 05.02.2008 17:39
von luiza94 (gelöscht)
avatar

Halli Hallo!

habe es schon bei uns im Forum gefragt und auch einige Tipps bekommen, bin aber immer noch n icht sicher, ob ich das machen soll...

Aaalso: eine Freundin von mir hat viele grosse und kleine, in jedem Fall viele Probleme. Sie möchte auch, dass ich die Karten für sie lege, aber eigentlich möchte ich das nicht, weil ich weiss, dass sie sich darin verfängt und das Kartenlegen kein Ende nimmt und wir zu keinem Ergebnis kommen...

Manche sagen ich soll die Karten nicht legen, andere wiederum sagen, ich sollte das machen, dann hätte ich eine Richtung für mich, wie ich ihr helfen kann. Hier denke ich mir aber, dass ich nicht ihr Psychater bin und sie sicherlich mit anderen Freunden redet... Wirrwarr...

Wie würdet Ihr das machen?

Viele Grüsse

Luiza

nach oben springen

#2

RE: Heimlich für jemanden Karten legen?

in Orakelkarten 05.02.2008 20:07
von Fairy (gelöscht)
avatar

Hmm.. also ich bin Grundsätzlich dagegen heimlich die Karten für andere zu legen. Aber in den meisten Fällen wäre das ja auch ohne das Wissen und die Erlaubnis des anderen. Was in deinem Fall ja nicht so ist. Trotzdem, ich würde es nicht tun und zwar aus folgendem Grund: Karten zeigen ja immer nur Tendenzen. Sie aber würde sich darauf versteifen was nicht gut wäre! Ich denke auch das Sie in Ihrem Fall besser andere Hilfe in anspruch nehmen sollte. Aber ob Sie dies auch tut?
Ich wünsche Ihr nur das Beste und das alles Gut kommt


ERKENNE DIE KRAFT IN DIR!!
nach oben springen

#3

RE: Heimlich für jemanden Karten legen?

in Orakelkarten 05.02.2008 20:58
von luiza94 (gelöscht)
avatar

Danke für den Appell an die Menschlichkeit:-) Habe schon gedacht, dass ich das alleine so empfinde.

Ja, sie würde sich darauf versteifen, das wollen wir nicht....

Schönen Abend noch:-)

Viele Grüsse

Luiza

nach oben springen

#4

RE: Heimlich für jemanden Karten legen?

in Orakelkarten 05.02.2008 21:10
von Fairy (gelöscht)
avatar

Zitat von luiza94
Danke für den Appell an die Menschlichkeit:-)


war das jetzt ironisch gemeint?? Nein, ich denke ich weiss wie Du es meintest Luiza...


ERKENNE DIE KRAFT IN DIR!!
nach oben springen

#5

RE: Heimlich für jemanden Karten legen?

in Orakelkarten 05.02.2008 21:41
von luiza94 (gelöscht)
avatar

Nein, es war nicht ironisch, ganz im Gegenteil. Ich finde das gut, dass jemand mal etwas nicht gut findet... Hast Du bei uns gelesen, was die alle dazu sagen? Ich meine, das ist alles nett gemeint, aber wenn jemand sich evtl. das Leben nehmen will, dann darf man ihn nicht mit Kartenlegen versuchen zu retten...
Ich habe hin und her überlegt, bin aber zu dem Entschluss gekommen, dass das tatsächlich nicht gut ist. Obwohl es mich natürlich interessiert, wie es ausgehen würde... Halt mich bitte nicht für verrückt...

Grüsse

Luiza

nach oben springen

#6

RE: Heimlich für jemanden Karten legen?

in Orakelkarten 05.02.2008 22:02
von Fairy (gelöscht)
avatar
Klar verstehe ich das es dich interessieren würde. Liegt ja auch in der Natur des Menschen neugierig zu sein. Dennoch finde ich sollte man auch beim Kartenlegen einen gewissen Ehrenkodex einhalten!
Und ich denke nicht (weiss ich aus eigener Erfahrung, nicht ich aber gute Bekannte)das man jemanden durch Kartenlegen vom Selbstmord abhalten kann. Vielleicht herauszögern aber mehr auch nicht.....
Und ja, ich habe gelesen was die anderen geschrieben haben. Bin nur noch nicht wirklich zum antworten gekommen!

Ich halte Dich ganz bestimmt nicht für verrückt...

Eine dicke Umarmung

ERKENNE DIE KRAFT IN DIR!!
zuletzt bearbeitet 05.02.2008 22:02 | nach oben springen

#7

RE: Heimlich für jemanden Karten legen?

in Orakelkarten 06.02.2008 19:50
von luiza94 (gelöscht)
avatar

...abhalten von Dingen kann man sowieso keinen, glaube ich. Es ist so ähnlich, als wenn man einem Drogensüchtigen oder Alkoholiker helfen will. Man kann für ihn da sein, aber er muss es tun...

Gut, dass es Dich gibt:-)

Dicke Umarmung zurück

Grüüüüssse,

Luiza

PS: hab bei uns einen kleinen Tip für ein Buch gegeben. Unter Lesezeichen...

nach oben springen

#8

RE: Heimlich für jemanden Karten legen?

in Orakelkarten 10.02.2008 12:39
von Cora (gelöscht)
avatar
Es gibt ein Legschema dafür.

1. Karte Personenkartewird herausgesucht

2 3 4 5 6 7 <- sind die Gedanken dieser Person


8 9 10 11 12 13 <- was auf die Person daruf zukommt


Die erste Karte wird ausgesucht und oben hingelegt ist die Person um die es geht,
dann werden die Karten gemischt und 12 Karten gezogen und immer 6 Karten neben einander gelegt.
Die oberste Reihe sind Gedanken und Gefühle dieser Person die untere Reihe ist was auf ihn zukommt bzw. passiert.(zukünftiges)
Macht sich gut, lege ich öfter für meine Kunden.
Man nennt dieses Schema, FRAGE ZU EINER MIR (DEM KUNDEN) BEKANNTEN PERSON

Viel Spass beim ausprobieren. Birgit
zuletzt bearbeitet 10.02.2008 12:40 | nach oben springen

#9

RE: Heimlich für jemanden Karten legen?

in Orakelkarten 11.02.2008 07:01
von luiza94 (gelöscht)
avatar

Guten Morgen!

Vielen Dank für den Tipp, werde es ausprobieren:-)

Guten Start in die neue Woche,

viele Grüsse aus Neustadt/D.

Luiza

nach oben springen

<bgsound src="http://youtu.be/Ov-maXScBv8" loop=true>
Willkommen

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: manxiaodong22
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1800 Themen und 11370 Beiträge.



Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen