ACHTUNG, dieses Forum wurde vorübergehend geschlossen!

#1

Steine

in Heilsteine 02.03.2010 16:01
von Felizitas | 361 Beiträge

Hallo Steinfreunde ,
am 16.2. hatte ich angefragt ob mir jemand über den Kreuzstein ( Andalusit) etwas berichten kann.
Es war klar ich musste ihn haben ,1 Citrin Natur und 1 gebrannter musste es auch sein.
Die 3 sind nun in der Hosentasche und tun mir gut .
Über Ametrin habe ich in meinen schlauen Steinebuch auch nur gutes gelesen.
Den habe ich gebohrt gekauft und wie empfohlen an der Goldkette um den Hals gebammelt.
Hallo was soll ich Euch sagen ,mir geht es gut,sogar öfters sehr gut .
Danke Ihr lieben Steine !!! Oder wirkt die Medizin endlich???
Für mich habe ich festgestellt es sind die Steine die mir so gut tun .
MfG Felizitas

nach oben springen

#2

RE: Steine

in Heilsteine 02.03.2010 18:56
von romana (gelöscht)
avatar

@ Felizitas


das freud mich zu hören!

grund -sätzlich ist ein jeder Stein für etwas gut bzw. zu gebrauchen solange du keinen Blutstein trägst

weil ein Blutstein ist nur zum halden gedacht--und nicht zum umhängen oder tragen!---Blutstein (BLUTSTEIN (Hämatit)
Spontaneität, Selbständigkeit Willenskraft, Mut Unbeschwertheit Zielstrebigkeit Machtrückkehr, und zum nehmen von Energien bzw.sameln)---(Hämatit, auch Blutstein-genand!)-------
Da Hämatit in polierter Form glänzt, wurden im Altertum große Kristalle als Spiegel verwendet. Hiervon stammt auch die gelegentlich verwendete Bezeichnung „Specularit“, was griechisch Spiegel bedeutet. Als Amulett sollte Hämatit gegen Blutungen helfen. Der Name Hämatit, der von griech. Blut kommt, sowie die volkstümliche Bezeichnung „Blutstein“ stammen jedoch nicht von dieser erhofften Eigenschaft, sondern davon, dass sich das Kühlwasser beim Schleifen des Minerals blutrot färbt. Auch dünne Hämatitblättchen sind durchscheinend rot. Früher fand dieses Mineral bei uns einmal Verwendung als Trauerschmuck.--oder alls einsper---einschließ Armulet!

freud mich das du einen Stein für dich gefunden hast!

und wichtig ist auch das du daran glaubst!

(ps--ein wunderbarer Stein für eine wunderbare Frau)



Mfg.romana

Angefügte Bilder:
Blutstein.jpg

Es gibt vieles was wir alls Menschen ereichen können es ist nicht´s unmöglich wenn wir es nur wollen!!!

zuletzt bearbeitet 02.03.2010 19:16 | nach oben springen

#3

RE: Steine

in Heilsteine 02.03.2010 23:05
von Felizitas | 361 Beiträge

Hallo Romana,
danke ,wieder was gelernt (Hämatit ).
Ich habe vor Jahren eine Hämatit Kette geschenkt bekommen ,
habe sie noch nie getragen .War nie mein Ding .
Ich danke Dir.

MfG Felizitas

nach oben springen

#4

RE: Steine

in Heilsteine 03.03.2010 13:54
von Fairytale (gelöscht)
avatar

@ Felicitas, es freut mich das du die richtigen Steine für dich gefunden hast...sie trägst...und sie dir gut tun. (Trage selbst seit Jahren einen bestimmten Stein Tag und Nacht). Und habe auch mit anderen Steinen super gute Heilerfahrungen gemacht. Wenn du ein schönes Buch hast, wirst du sicher auch wissen wie man den/die Stein(e) reinigt, entlädt und wieder neu auflädt. Das ist eine wichtige Sache wie ich finden. da wir damit auch zusätzlich dem Stein Respekt zollen und ihm zeigen wie wichtig er uns ist.


@ Romana...der Hämatit(Blutstein). tragen würde ich ihn auch nicht , aber ich habe seit Jahren eine <kleine Hämatitlinse> in meiner Börse....zum Schutz vor Diebstahl.
Und seit dem wurde mir nie wieder etwas gestohlen.
<<Das mit den Hämatitspiegel kenne ich aus dem alten Alchimistenbuch, der Spiegel aus Hämatit als Schutz vor <<Ungebetenen Gästen>> aus dem Schattenreich.>>
Kennst du das auch so, oder hat es noch eine andere Bewandtnis mit dem Hämatitspiegel?
Lichtv.G. Fairytale


Jeder Wesensstern hat sein eigenes besonderes Licht
http://kosmos2009.jimdo.com/

zuletzt bearbeitet 03.03.2010 13:56 | nach oben springen

#5

RE: Steine

in Heilsteine 03.03.2010 14:20
von Lichtfee
Moderatorin
| 1.767 Beiträge

Hallo!

Zwischenfrage: Der schwarze Turmalin, hilft auch gegen niedrige Schwingungen wie Hass, Diebstahl, ungebetenen Gästen....kennt Ihr das?

Das mit dem Hämatit finde ich sehr interessant,

könnt Ihr das noch mehr ausführen???

Alchimisten Buch... usw.


Je mehr Licht, jeder von uns in seinem Herzen trägt, umso lichtvoller wird unsere Welt.

zuletzt bearbeitet 03.03.2010 14:21 | nach oben springen

#6

RE: Steine

in Heilsteine 03.03.2010 14:24
von Fairytale (gelöscht)
avatar

Das alchimisten Buch ist ein Buch aus den Antquariat...ähnlich der Lehren von Merlin. Mehr möchte ich über dieses Buch nicht schreiben.
Lichtv. G. Fairytale


Jeder Wesensstern hat sein eigenes besonderes Licht
http://kosmos2009.jimdo.com/

nach oben springen

#7

RE: Steine

in Heilsteine 03.03.2010 14:27
von Lichtfee
Moderatorin
| 1.767 Beiträge

Wie bist Du mal darauf gekommen, so ein Buch zu kaufen bzw. zu lesen?


Je mehr Licht, jeder von uns in seinem Herzen trägt, umso lichtvoller wird unsere Welt.

nach oben springen

#8

RE: Steine

in Heilsteine 03.03.2010 16:53
von Fairytale (gelöscht)
avatar

Ich hatte schon immer ein faible für uralte Bücher und Magie. Und in einem alten Antiquariatsladen habe ich dann dieses Buch gefunden.
LG Fairytale

Ach ja zum Turmalin... er befreit vor neg. Energien, sowie er auch vor schwarzer Magie schützen soll. Er heilt >>Vergiftungen>> der Seele und des Herzens auf energetischer Ebene. <<Ein sehr starker Schutzstein!!>>
das der schwarze Turmalin auch vor Diebstahl schützt, habe ich leider nicht gefunden. Aber das mit dem Hass und Neid , und den niederen Schwingungen stimmt schon.

LV.G Fairytale


Jeder Wesensstern hat sein eigenes besonderes Licht
http://kosmos2009.jimdo.com/

nach oben springen

#9

RE: Steine

in Heilsteine 03.03.2010 17:03
von Lichtfee
Moderatorin
| 1.767 Beiträge

Fairytale,

na dann weiß ich warum ich so super geschützt bin und immer so positiv denkend

Habe sehr viele schwarze Turmaline im Haus, in den Zimmern und in der Hosentasche....
las damals diese Details zu dem Stein und finde ihn wirklich klasse...
doch die Mentale Seite, eines jeden von uns - die Grundeinstellung- ist ja auch schon sehr lichtbringend


Je mehr Licht, jeder von uns in seinem Herzen trägt, umso lichtvoller wird unsere Welt.

nach oben springen

#10

RE: Steine

in Heilsteine 03.03.2010 18:52
von romana (gelöscht)
avatar

@ Fairytale


um auf deine Frage zu kommen:

Hämatit als Schutz vor <<Ungebetenen Gästen>> aus dem Schattenreich.>>---ja stimmt und für manche Reisen nicht wegdenkbar!

manche steine sind nicht von dieser Welt!


nur ein Wort bringt uns fort an einen anderen Ort!


Mfg.romana


Es gibt vieles was wir alls Menschen ereichen können es ist nicht´s unmöglich wenn wir es nur wollen!!!

nach oben springen

<bgsound src="http://youtu.be/Ov-maXScBv8" loop=true>
Willkommen

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: happyleila
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1800 Themen und 11370 Beiträge.



Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen