ACHTUNG, dieses Forum wurde vorübergehend geschlossen!

#1

Lichterfest

in Feiertage 30.01.2010 22:27
von Wurdarborn | 17 Beiträge

Hallo!

Mit diesem Foto von unserer heutigen kleinen Feier wünsche ich allen Forenteilnehmern ein frohes und schönes Lichterfest; auf das der Frühling bald nach Midgard zurückkehren mag.





Grüße

Wurdarborn

nach oben springen

#2

RE: Lichterfest

in Feiertage 31.01.2010 12:01
von Fairytale (gelöscht)
avatar

Wunderschönes Bild. Aber sag mal, feiert ihr Lichtfest nicht am 1 februar. So kenne ich das jedenfalls.
Aber egal wann, auch ich wünsche für Midgard das das Licht leuchtet.
LG Fairytale


Jeder Wesensstern hat sein eigenes besonderes Licht
http://kosmos2009.jimdo.com/

nach oben springen

#3

RE: Lichterfest

in Feiertage 31.01.2010 12:45
von skinir (gelöscht)
avatar

Imbolc - wird vom 1. auf den 2. Februar gefeiert und am 2. Ist auch noch Maria Lichtmess (40 Tage nach Weihnachten)

Würde mich auch mal interessieren, was am 30. Januar zu einer Lichtfeier animiert - der Mond?

skinir


Bin keiner der Alben, noch der Asensöhne noch der weisen Wahnen; dennoch ritt ich allein durchs rasende Feuer (Edda)

zuletzt bearbeitet 31.01.2010 12:46 | nach oben springen

#4

RE: Lichterfest

in Feiertage 31.01.2010 17:17
von Wurdarborn | 17 Beiträge

Hallo!

Die Vermutung stimmt, es ist der Mond der die Germanen dazu animiert in diesem Jahr am 30.01. das Lichterfest zu feiern. Das Lichterfest, bei anderen Germanen auch Disting oder Disenfest genannt wird, findet bei uns am 2. Vollmond nach der Wintersonnenwende statt, in diesem Jahr also am 30.01. Somit findet dieses Fest in jedem Jahr an einem anderen Tag statt. Ich hab noch nicht ausfindig gemacht, in welchem Rahmen sich das bewegen kann, aber ca. Mitte Januar bis Mitte Februar ist in etwa der mögliche Bereich.

Das wohl negativste, wenn auch deutlichste Beispiel für den Zeitpunkt den die Germanen für dieses Fest wählen waren die Fackelaufmärsche zu Hitlers Machtergreifung am 30.01.1933. Das hatte meiner Meinung nach mit Germanentum nicht wirklich was zu tun, aber man hat sich damals halt an diesem Vorbild orientiert, auch wenn man es dabei mißbraucht hat.

Liebe Grüße

Wurdarborn

nach oben springen

#5

RE: Lichterfest

in Feiertage 31.01.2010 18:53
von skinir (gelöscht)
avatar

Ach - das Disting - das Disathing
Schön - deine Irmingsul gefällt mir
skinir


Bin keiner der Alben, noch der Asensöhne noch der weisen Wahnen; dennoch ritt ich allein durchs rasende Feuer (Edda)

zuletzt bearbeitet 31.01.2010 18:53 | nach oben springen

#6

RE: Lichterfest

in Feiertage 01.02.2010 12:44
von Fairytale (gelöscht)
avatar

@ Wurdaborn, Danke für deine erklärung des Lichterfestes. Ich finde es sehr schön immer wieder neues zu lernen, bzw. zu erfahren. Den Begriff <<Disting<< kannte ich nicht. Und sorry, aber was ist <<Irmingsul<.

Jedenfalls finde ich es schön, das es für Lichterfeste offensichtlich viele mögliche Daten gibt. das ist doch wunderschön.
Ich selbst habe heute morgen gefeiert...mit ganz vielen kerzen..allerdings im Haus.....draussen wäre schöner gewesen..aber das ging leider nicht.

Ich wünsche euch allen ein besonders liebes helles Licht für den Monat.
goldene Lichtgrüße Fairytale


Jeder Wesensstern hat sein eigenes besonderes Licht
http://kosmos2009.jimdo.com/

nach oben springen

#7

RE: Lichterfest

in Feiertage 01.02.2010 12:47
von skinir (gelöscht)
avatar

Irminsul (Link vom Administrator gelöscht!)
sorry - hatte mich vertippt
skinir


Bin keiner der Alben, noch der Asensöhne noch der weisen Wahnen; dennoch ritt ich allein durchs rasende Feuer (Edda)

zuletzt bearbeitet 10.02.2010 18:56 | nach oben springen

#8

RE: Lichterfest

in Feiertage 01.02.2010 15:39
von Lichtfee
Moderatorin
| 1.767 Beiträge

Hallo!

Schaue und lese und staune...

@ skinir - würde es sehr schön finden, wenn Du statt Links einzustellen, es lieber für jeden Einzelnen hier -

zu erklären. Sage schon mal danke dafür...

Lichtfee


Je mehr Licht jeder von uns in seinem Herzen trägt, umso lichtvoller wird unsere Welt.

nach oben springen

#9

RE: Lichterfest

in Feiertage 01.02.2010 19:45
von skinir (gelöscht)
avatar

Naja - die Irminsul ist die Säule, die auf dem Bild als Leuchter dargestellt ist - wunderschön.

warum soll ich was dahererzählen, wenn es andere viel besser gemacht haben? Muss mich nicht so aufblasen - ich kann auch das gelten lassen, was andere geschrieben haben

lg
skinir


Bin keiner der Alben, noch der Asensöhne noch der weisen Wahnen; dennoch ritt ich allein durchs rasende Feuer (Edda)

zuletzt bearbeitet 01.02.2010 19:57 | nach oben springen

#10

RE: Lichterfest

in Feiertage 01.02.2010 20:55
von Wurdarborn | 17 Beiträge

Hallo!

Habe den Wikipedia Artikel über die Irminsul mal eben überflogen. Dabei ist mir aufgefallen, das die vielleicht wichtigste Information über die mythologische und spirituelle Funktion der Irminsul dort fehlt, bzw. nur angedeutet wird.

Die Irminsul wird dort als Weltenbaum bezeichnet, was soweit richtig ist. Es wird aber nicht darauf eingegangen auf welche Welten sich das bezieht. Jemand der sich damit nicht auskennt könnte es allein auf die Welt beziehen, in der wir leben, vielleicht noch auf Himmel und Erde. Dabei ist es wesentlich vielschichtiger.

Die Irminsul verbindet in der germanisch-nordischen Mythologie alle 9 Welten miteinander, die sich durch verschiedene Techniken wie Utiseti (Meditation), Schamanische Reisen, Zauberpflanzen, etc. bereisen lassen. Die Irminsul ist dabei Verbindung und Wegweiser.

Um die nächste auftauchende Frage ganz kurz zu beantworten. Die 9 Welten bestehen aus drei Oberwelten (Götter, Lichtwesen, etc.), den 3 Mittelwelten (die Erde hier Midgard genannt, sowie die Welten des ewigen Eisen und des ewigen Feuers) und den 3 Unterwelten (Totenreich, Reich der Riesen und das Reich der Zwerge, Dunkelelfen, etc.)

Liebe Grüße

Wurdarborn

nach oben springen

<bgsound src="http://youtu.be/Ov-maXScBv8" loop=true>
Willkommen

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: grantb33
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1800 Themen und 11370 Beiträge.



Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen